Gratis Versand ab 75€ (AT)

NOMI Hochstuhl Eiche/Eiche

309,90 €
Farbe

Auf Lager. Lieferbar in 2-4 Werktagen.
In-Store Beratung bei uns:
Der Hochstuhl der nächsten Generation

Der Nomi Hochstuhl ermöglicht aktives und ergonomisches Sitzen auf Augenhöhe mit den Großen. Er kommt zum Einsatz, wenn Dein Kind selbstständig am Tisch sitzen kann. Hierfür wird der Bügel an Sitzfläche und Rückenlehne des Nomi Hochstuhls festgeklemmt.
Sobald Dein Kind in der Lage ist, selbstständig auf den Stuhl hinauf und vom Stuhl wieder herunter zu klettern, kann der Bügel entfernt werden.

Esstisch Geschehen
Die Mittelsäule — Das Rückrat des Nomi

Durch die Mittelsäule ergibt sich die richtige Sitztiefe, sodass Dein Kind mit den Großen am Geschehen teilnehmen kann und alles im Blick hat. Sie verleiht dem Stuhl Stabilität und Flexibilität. Ihre spezielle Form gewährleistet, dass Sitzhöhe und Sitztiefe immer aufeinander abgestimmt sind.

Stufenlose Einstellung

Sowohl die Sitzfläche als auch die Fußstütze verfügen über einen Drehknauf, mit dem sich die Höhe des Stuhls einfach verstellen lässt. Du kannst den Nomi Hochstuhl also schnell und einfach an die Größe Deines Kindes anpassen.
Als besondere Sicherheitsmaßnahme verhindert die konische Form der Mittelsäule, die sich nach unten verdickt, dass Sitz und Fußstütze plötzlich abrutschen, falls der Knauf nicht richtig festgezogen wurde.

Einstellungen
Hochstuhl hinten
Sicherheit

Wenn sich Dein Kind vom Tisch wegstemmt, liefern die kleinen Rollen an den hinteren Kreuzstützen optimalen Schutz gegen ein Kippen des Stuhls. Beachten aber, dass kleine Kinder dennoch nie unbeaufsichtigt in einem Hochstuhl sitzen sollten.

Das Nomi Konzept wurde vom TÜV, SGS und dem dänischen Technologischen Institut nach den neuesten Sicherheitsnormen geprüft und genehmigt.

HINWEIS! Stellen Sie vor dem Gebrauch unbedingt sicher, dass der Bügel NOMI Mini fest an der Rückenlehne und dem Sitzelement befestigt ist, indem Sie ihn in die entgegengesetzte Richtung ziehen

Die wichtigsten Details:

  • Vom schwedischen Designer Peter Opsvik, erfinder des Stokke Tripp Trapp
  • Nachhaltig
  • Mit optionalem Zubehör ab der Geburt nutzbar
  • Für verschiedene Altersstufen
  • Stufenlose Höhenverstellung der Sitzfläche und Fußstütze, ganz ohne Werkzeug
  • Automatische Anpassung der Sitztiefe durch spezielle Mittensäulenform
  • Fußstütze für zusätzlichen Halt
  • Ergonomische Rückenlehne unterstützt Arme und Rückenbereich
  • Offenes Design für Selbstständiges Herauf- und Herunterklettern
  • Organische Rundungen verhindert Verletzungen
  • Zwei kleine Rollen an den hinteren Kreuzstützen für optimalen Kippschutz
  • Belastbar bis: 130kg
  • Sitzhöhe: 52-58 cm
  • Sitzfläche: 25x36 cm
  • Größe: B52 x T59 x 83,5 cm
  • Gewicht: 4,9 kg